Umwelt und Frieden - Verbindungen Knuepfen - Nduku Louis Tebi - Kamerun

Umwelt und Frieden – Verbindungen knüpfen

– Von Nduku Louis Tebi Es war Montag, der 16. Juli 2018. Ich stand früh auf, um mich auf meine Prüfung vorzubereiten, und um sechs Uhr dreißig war ich auf dem Weg zur Universität von Bamenda, als ich plötzlich angehalten wurde und mehrere junge Männer Waffen auf mich richteten. Man verband mir die Augen, setzte mich auf ein Motorrad und …

Ein unzerbrechliches Band - Bibek Magar - Nepal

Ein unzerbrechliches Band

Ein unzerbrechliches Band – Von Bibek Magar Ich war nervös und ein wenig ängstlich, als ich Chandra in einem belebten öffentlichen Park traf, nachdem wir einige SMS hin und her geschickt hatten. Er war der erste schwule Mann, den ich mit 18 Jahren begegnen durfte. Durch seine charmante und humorvolle Art machte Chandra mir klar, dass mit mir alles in …

Abfall ist nur dann Abfall, wenn wir ihn verschwenden - Der Wert des Abfalls

Der Wert des Abfalls

– Von Anbalagan Hari «Abfall ist nur dann Abfall, wenn wir ihn verschwenden» – Will’i’am Was kommt Ihnen in den Sinn, wenn Sie an einen Lumpensammler denken? Lassen Sie mich raten: Ein Mann, schmutzig, schlecht gekleidet, der umherstreift, um in einem Müllhaufen nach Abfallstoffen zu suchen? Doch die Realität sieht so aus: Die meisten Lumpensammler sind keine Männer, es sind …

Zurück zum Paradies der Papua Andres Serhalawan – Papua Indonesia

Zurück zum Paradies der Papua

Zurück zum Paradies der Papua – Von Johan Andres Serhalawan Frische Luft und blauer Himmel, Vögel zwitschern, überall schattige Bäume und dichte Wälder. Das war die Umwelt des Dorfes meiner Großmutter, das sich etwa 40 km von Merauke entfernt befindet. Die Schulferien dort zu verbringen, fühlte sich wie ein Leben in einer anderen Welt an. Das war die Erfahrung meiner …

Wenn das Streben nach Wissen die Armut mit Füßen tritt

Wenn das Streben nach Wissen die Armut mit Füßen tritt

Wenn das Streben nach Wissen die Armut mit Füßen tritt – von Nancy Mbaura Nach harter Arbeit beim Goldwaschen, Fische ausnehmen und nach dem Bestellen von Ackerland gehen, in meinem Distrikt Norton, die Männer aus allen Gesellschaftsschichten in die Ngoni-Bierhalle, um ihre Kehlen zu kühlen und sich zu betrinken. Manche kommen, um Freunde zu finden, andere fliehen vor ihrer Verantwortung …

Spread the spice 2022

Spread the Spice Festival 2022

Spread the Spice 2022 Samstag, der 15. Oktober 2022 war ein bemerkenswerter Tag für uns, die 2022 Teilnehmenden des kanthari Lehrganges. Wir kommen aus elf Ländern und drei Kontinenten. Am 15. Oktober veranstalteten wir eine eintägige Ausstellung über Ideen für den sozialen Wandel mit dem Titel “Spread the spice”. Die Veranstaltung fand im Cadrre – The Artism Studio im Stadtzentrum …

Tor zum Glueck in Simbabwe - Robert Malunda

Tor zum Glueck

Nach zwei Mädchen, waren meine Eltern sehr glücklich, einen Jungen zu bekommen. Ich wurde 1988 als sehendes Kind geboren. Als ich drei Jahre alt war, erkrankte ich an einem Glaukom. Die Ärzte versuchten es zu heilen. Aber schließlich im Alter von vier Jahren verlor ich mein Augenlicht. Zwei Jahre später beschlossen meine Eltern, mich wie jedes andere Kind in die …

Marvelling Roots, Inklusion für Alle

Marvelling Roots, inklusion für Alle

Marvelling Roots, inklusion für Alle von Kerlinda War “Affe! Affe!” schrien kleine Kinder und einige Erwachsene, wenn ich vorbeiging. Sie brachen in Gelächter aus. Das ganze ging mir auf die Nerven. Es war kein Kompliment und demoralisierte mich nur. Weil ich so klein war, wurde ich von meinen Freunden und sogar von meinen Geschwistern völlig abgelehnt und schikaniert, ich wurde …

Nutzpflanzen als Mittel für den Frieden - Joshua Egbe - Kamerun

Nutzpflanzen als Mittel für den Frieden

PEACE CROPS von Njeke Joshua Egbe aus Kamerun. “YEAH!! YEAH!! YEAH!! Allez les Blue!! Allez les Blue!! Allez les Blue!!!” . Das war es, was wir in der Nacht des Fußballweltmeisterschaftsfinales skandierten, als wir am 12. Juli 1998 in Kamerun nach Hause fuhren. Wir hatten gerade einen gewöhnlichen “Männerabend” hinter uns, bei dem sich ein liebevoller Vater und seine beiden …

Rette die Wälder, sie werden dich retten

Rette die Wälder, sie werden dich retten

von Gumbo Majubwa – Tansania Als ich 24 Jahre alt war, begann der Wald meiner glücklichen Kindheit in Bagamoyo an der Ostküste Tansanias, abgeholzt zu werden. Jedes Mal, wenn ich sehe, dass Bäume abgeholzt werden, packt mich die Wut so sehr, dass ich weinen könnte. Das hat mich motiviert, die Organisation ambakofi zu gründen. ambakofi ist eine Nichtregierungsorganisation, die sich …