Geeta Dangol

Frau des Hauses

Geeta Dangol Maharjan wuchs in einer Nevari-Familie in Kirtipur auf, eine Stadt in der direkten Nachbarschaft zu Kathmandu. In Nepal ist sie auch bekannt als “City of Glory”, da sie für ihre traditionelle Schönheit bewundert wurde. Doch plötzlich waren überall, auch in der City of Glory Bomben, und Nepal war nicht mehr sicher. Der nepalesische Bürgerkrieg (1996 bis 2006) wurde …

Set me free - Abhilash John

set me free

Abhilash John stammt ursprünglich aus Kerala im Süden Indiens, wuchs aber in Ahmedabad in Gujarat auf. Als Jugendlicher fühlte er sich eingesperrt in einen Käfig gesellschaftlicher Zwänge und Erwartungen. Wie Andere seines alters war es ihm nicht möglich eigene Ideen zu entwickeln und seinen individuellen Lebensweg zu verfolgen. Es war ein Straßenkind, das ihm half, seine Ängste zu überwinden und …

sheabutter - ein sprungbrett zur gliechberechtigung

SheaButter – Sprungbrett in die gleichberechtigung

Frank Ekow Arkorful stammt aus Ghana. Er wuchs in den Slums auf und träumte als Jugendlicher davon, Bandenführer zu werden. Seine Mutter bewahrte ihre drei Kinder vor kriminellen Aktivitäten. Sie arbeitete hart und ihr Engagement inspirierte Frank, sein Leben der Gleichstellung der Frau zu widmen.  Später interessierte er sich im Besonderen für die Herstellung von Shea-Butter. Die Ernte der Shea …

Radio espero Guinea West Afrika

radio espero

Gewaltlosigkeit, Gerechtigkeit, Geschlechtergleichstellung in Guinea, West Africa. Josephe Christophe Kone ist gebürtig aus Liberia, West Afrika. Im Alter von sieben Jahren erlebte Joseph, wie Rebellen die Stadt Gbarnga in Liberia einnahmen. Seine Mutter floh mit ihm und seiner Schwester in ein Dorf, doch da waren sie auch nicht sicher. Er wurde Zeuge von Gräueltaten der Rebellen an Frauen und Mädchen. …

Bramble Familientreffen

Bramble Familientreffen

Odunayo ist eine 2018 kanthari-Absolventin. Sie gründete und leitet Bramble, eine offene Lerngemeinschaft, die hochwertige Bildung auf unterhaltsame und ansprechende Weise bietet. Es ist der erste alternative Lernraum in Nigeria. Bramble konzentriert sich auf die geistige, soziale, körperliche und emotionale Entwicklung jedes Kindes. Mit der Unterstützung von kreativen Pädagogen – wie auch in kanthari “Katalysatoren” genannt – bringt Bramble neue …

Farming Blind, Honey - Ojok Simon, founder of Hive Uganda

kanthari Blog – farming blind honey

von Ojok Simon – Gründer und Geschäftsführer von HIVE Uganda – 2012 kanthari Schließen Sie für einen Moment die Augen. Stellen Sie sich vor, wie Sie blind Bienen züchten, halten und Gemüse anbauen. Sie denken das ist nicht möglich? Wir von HIVE Uganda zeigen, dass es funktioniert. Den Boden umgraben, sich schmutzig machen, Ackerbau betreiben und Bienen halten – all …

kanthari Blog – 16-04-2021

Eine Reise zurück in die Heimat Heute veröffentlichen wir einen Artikel von Nematullah Ahangosh, einem Teilnehmer des kanthari-Programs in diesem Jahr. Nematullah kommt aus Afghanistan. Seine Kindheit als Straßenjunge und seine Behinderung formte seinen Traum. (Dieser Artikel war Teil seiner kanthari Bewerbung) Ich erinnere mich an einem Sommertag, ich war 13 Jahre alt. Es war ein Tag, an dem ich nichts …

Mentor, mal anders

kanthari Blog – 01-04-2021

Mentor, mal anders von Meghana Raveendra, “Wenn du nicht siehst, wohin du gehst, frage jemanden, der schon einmal dort war.” – J. Loren Norris Das Zitat von Lorena Norris gibt einen Einblick in das, was wir bei kanthari unter Mentoring verstehen. Bisher haben wir die Beziehung zwischen Mentor und Mentee als eine hierarchische verstanden. Dabei kam es immer darauf an, …

knock knock... knock! Meghana Raveendra, knock coordinator

kanthari Blog – 12-03-2021

knock knock knock – von Meghana Raveendra “Bei einem Netzwerk geht es nicht nur darum, Menschen miteinander zu verbinden. Es geht auch darum, Menschen mit Ideen und Menschen mit Chancen zu verknüpfen.” – Michele Jennae Man stelle sich vor, die Menschen wären nicht einfach nur an sich interessiert, aber es würde sich um ethische soziale Veränderer, um kantharis handeln! Das …

Wasser, Wasser ueberall...

kanthari Blog – 05-03-2021

Wasser, Wasser überall… Etwas Bemerkenswertes passiert in unserem Vellayani-See: Hier ist die Geschichte aus zwei Perspektiven.Zunächst die Perspektive des shishyan, des Lernenden. (Shishyan bedeutet “Jünger” oder auch “Studierender” in Malayalam,) Von Salini John, Akademische Assistentin in kanthari. “Ich liebe den Strand, die Wasserfälle und Flussufer, aber ich hatte große Angst, ins Wasser zu gehen. 2004, währen meines Hotelmanagement-Studiums in Kovalam, …