Der Podcast, der Ihren Glauben an die Menschheit wiederherstellt

kanthari Blog – 04-06-2021

Der Podcast, der Ihren Glauben an die Menschheit wiederherstellt Von Yampier Aguilar Duranona Man könnte meinen, dass das Schreiben über einen eigenen Podcast eine leichte Aufgabe ist. Nein, ist es nicht. Zumindest nicht für mich. Als ich auf der Suche nach einem eingängigen Slogan für den Podcast der Giraffe Heroes Foundation, war, suchte ich nach etwas, das gut klingt, inspiriert …

Meine Regenbogen-existenz - Tyrone Havnar

kanthari Blog – 28-05-2021

Meine Regenbogen-Existenz – von Tyrone Havnar Tyrone is kanthari Teilnehmer aus dem derzeitigen Kurs, 2021. Früher hatte ich Angst davor, zu mir selbst zu stehen, meine wahre Natur zu offenbaren. Ich war ein ungeschütztes Individuum, das sich weder für seine Existenz entschuldigen muss, noch davor zurückschrecken darf, energisch aufzutreten und dem Leben und der Schönheit der Natur entgegenzutreten. Ich wurde …

keine Schule, keine Mahlzeit, Tamil Nadu, Indien

kanthari Blog – 14-05-2021

Keine Schule, keine warme Mahlzeit! Von Meghana Raveendra Im National Food Security Act (2013) heißt es: “Das Grundkonzept der Ernährungssicherheit besteht weltweit darin, sicherzustellen, dass alle Menschen zu jeder Zeit Zugang zu den Grundnahrungsmitteln für ein aktives und gesundes Leben haben. Obwohl unsere indische Verfassung keine explizite Bestimmung bezüglich eines Rechts auf Nahrung enthält, kann das Grundrecht auf Leben, das …

kanthari Blog – 07-05-2021

Die Notlage der Wanderarbeiter Von Meghana Raveendra Als ich von der Situation der Wanderarbeiter während der Covid-Pandemie erfuhr, stellte ich mir selbst die folgenden Fragen: War ich jemals für einen mir unbekannten Zeitraum von der Lebensmittel-Versorgung durch Fremde abhängig? Musste ich jemals darum kämpfen, Zugang zur medizinischen Grundversorgung zu bekommen? War ich jemals gezwungen, auf der Suche nach einem Job …

Covid Tsunami ueberrollt Indien

kanthari Blog – 30-04-2021

Covid-Tsunami überrollt Indien. – von Meghana Raveendra Aufgrund der aktuellen Covid-Krise in Indien, legen wir in dieser Zeit unser Augenmerk, wie auch im letzten Jahr, hauptsächlich auf kantharis, die gerade mitten in der Krise stecken und für das Überleben ihrer Zielgruppen kämpfen. In diesem Blog Beitrag geht es um Bharat. Er bemüht sich um die Rettung der Dalit- und Ureinwohner …

kanthari Blog – 16-04-2021

Eine Reise zurück in die Heimat Heute veröffentlichen wir einen Artikel von Nematullah Ahangosh, einem Teilnehmer des kanthari-Programs in diesem Jahr. Nematullah kommt aus Afghanistan. Seine Kindheit als Straßenjunge und seine Behinderung formte seinen Traum. (Dieser Artikel war Teil seiner kanthari Bewerbung) Ich erinnere mich an einem Sommertag, ich war 13 Jahre alt. Es war ein Tag, an dem ich nichts …

Gesundheitsversorgung - Gleich fuer Alle?

kanthari Blog – 09-04-2021

Gesundheitsversorgung – Gleich für Alle? von Meghana Raveendra Der 7. April wird jedes Jahr von der Weltgesundheitsorganisation als Weltgesundheitstag gefeiert, um Bewusstsein zu schaffen und auf wichtige Gesundheitsprobleme in der ganzen Welt aufmerksam zu machen. Aus diesem Anlass dachte ich, dass es wichtig ist, über den mangelnden Zugang zu grundlegender Gesundheitsversorgung in der Welt, in der wir leben, zu sprechen. …

Mentor, mal anders

kanthari Blog – 01-04-2021

Mentor, mal anders von Meghana Raveendra, “Wenn du nicht siehst, wohin du gehst, frage jemanden, der schon einmal dort war.” – J. Loren Norris Das Zitat von Lorena Norris gibt einen Einblick in das, was wir bei kanthari unter Mentoring verstehen. Bisher haben wir die Beziehung zwischen Mentor und Mentee als eine hierarchische verstanden. Dabei kam es immer darauf an, …

knock knock... knock! Meghana Raveendra, knock coordinator

kanthari Blog – 12-03-2021

knock knock knock – von Meghana Raveendra “Bei einem Netzwerk geht es nicht nur darum, Menschen miteinander zu verbinden. Es geht auch darum, Menschen mit Ideen und Menschen mit Chancen zu verknüpfen.” – Michele Jennae Man stelle sich vor, die Menschen wären nicht einfach nur an sich interessiert, aber es würde sich um ethische soziale Veränderer, um kantharis handeln! Das …

Arya Rajendran - 21 - juengste Buergemeisterin von Indien

kanthari Blog – 26-02-2021

Lerne “Nein” zu sagen, damit man in den richtigen Momenten “Ja” sagen kann. – Über die jüngste Bürgermeisterin Indiens von Chacko Jacob Leute fragen sich oft, warum gerade Trivandrum als Ort für kanthari ausgewählt wurde. Warum nicht eine Großstadt wie Mumbai oder Delhi? Zunächst einmal hat der Staat Kerala etwas Besonderes zu bieten. Kerala steht international vorne an, wenn es um …