Tag 35 – 28.04.2020

Von Fröschen, Bibern und Adlern (Teil 3) Ich vergleiche in den letzten drei Blog Posts drei verschiedene Filmprojekte. Alle haben das Ziel, eine positive Veränderung anzustoßen. Doch die Perspektiven unterscheiden sich beträchtlich. Der eine handelt aus der Frosch-Perspektive, er sitzt mitten im Geschehen und hat zwei Möglichkeiten, Resignation oder Aktion. Der Nächste ist ein Biber, der entweder interessiert zuschaut oder …

Tag 25 – 18.04.2020

Albert Schweitzer Schule in Kenia “Wer von uns hat so etwas schon erlebt? Die Schule schließt Corona bedingt und die Schüler wollen einfach nicht nach Hause gehen!” Wer von uns hat so etwas schon erlebt? Die Schule schließt Corona bedingt und die Schüler wollen einfach nicht nach Hause gehen!” Eine gute Freundin erzählt mir von ihrem Patenprojekt, in Kombewa in …