Das Tor zu einer besseren Zukunft

Das Tor zu einer besseren Zukunft

Oluwakemis Leben änderte sich drastisch, als sie im Alter von 13 Jahren erblindete. Die Welt, wie sie sie kannte, veränderte sich, und plötzlich war sie nicht mehr so leicht zugänglich, wie sie gedacht hatte. In der frühen Phase ihrer Erblindung erlebte sie soziale Ausgrenzung, die zu einem geringen Selbstwertgefühl führte. Doch ihr Eifer, das zu ändern, brachte sie dazu, die …

Tamiranashe - sinnvolle Bildung für nicht-privilegierte Kinder

Tamiranashe – sinnvolle Bildung

Vor einigen Wochen haben wir eine Blogserie über die Begünstigten der diesjährigen kanthari-Teilnehmenden gestartet. Heute werden wir eine interessante Geschichte von Nancy Mbaura aus Simbabwe lesen. Bald werden wir mehr über Nancy, die Gründerin von Tamiranashe und ihren Lebensweg erfahren, der heutige Blog konzentriert sich aber auf die Begünstigten ihres Projektes. Tamiranashe – sinnvolle Bildung für nicht-privilegierte Kinder von Nancy …

Die große indische Schatzsuche

Die große indische Schatzsuche

Die große indische Schatzsuche – von Abhilash John, Gruender von Khoj Indien hat die höchste Anzahl von Jugendlichen in der Welt. Umso schwerwiegender ist die Tatsache, dass die indische Kultur höchst konservativ ist und sich, zum Schaden der jungen Generation in vielen Bereichen an traditionelle, oft einschränkende Werte klammert. Die soziokulturelle Erziehung in Verbindung mit dem Bildungssystem spielt eine große …

Geeta Dangol

Frau des Hauses

Geeta Dangol Maharjan wuchs in einer Nevari-Familie in Kirtipur auf, eine Stadt in der direkten Nachbarschaft zu Kathmandu. In Nepal ist sie auch bekannt als “City of Glory”, da sie für ihre traditionelle Schönheit bewundert wurde. Doch plötzlich waren überall, auch in der City of Glory Bomben, und Nepal war nicht mehr sicher. Der nepalesische Bürgerkrieg (1996 bis 2006) wurde …

Set me free - Abhilash John

set me free

Abhilash John stammt ursprünglich aus Kerala im Süden Indiens, wuchs aber in Ahmedabad in Gujarat auf. Als Jugendlicher fühlte er sich eingesperrt in einen Käfig gesellschaftlicher Zwänge und Erwartungen. Wie Andere seines alters war es ihm nicht möglich eigene Ideen zu entwickeln und seinen individuellen Lebensweg zu verfolgen. Es war ein Straßenkind, das ihm half, seine Ängste zu überwinden und …

Kirtipur, Stadt des Ruhmes, Geeta Maharjan, Nepal

kanthari Blog – 02-07-2021

Kirtipur, Stadt des Ruhmes von Geeta Dangol Maharjan “Bumm!” Was war das? Es war an einem Samstag, früh am Morgen, als uns der ohrenbetäubende Knall aus dem Schlaf schüttelte. Meine Schwestern und ich waren noch in den Betten, als unser Vater in unser Zimmer eilte, um nach uns zu sehen. “Eine Bombe!” Unser Haus war nicht weit entfern, wir lebten …

Der Podcast, der Ihren Glauben an die Menschheit wiederherstellt

kanthari Blog – 04-06-2021

Der Podcast, der Ihren Glauben an die Menschheit wiederherstellt Von Yampier Aguilar Duranona Man könnte meinen, dass das Schreiben über einen eigenen Podcast eine leichte Aufgabe ist. Nein, ist es nicht. Zumindest nicht für mich. Als ich auf der Suche nach einem eingängigen Slogan für den Podcast der Giraffe Heroes Foundation, war, suchte ich nach etwas, das gut klingt, inspiriert …

Corona Blog – 25-12-2020

kanthari spice box – stairways to change 2020 war in vielerlei Hinsicht ein besonderes Jahr für kanthari. Zu Beginn der COVID-Krise gab es eine Zeit der Verwirrung, des Stillstands. Fragen und Sorgen gingen uns durch den Kopf: Müssen wir schließen? Wie können wir das Team zusammenhalten und weiter finanzieren? Wie können wir unsere Existenz ohne den üblichen Kurs rechtfertigen? Es …

Corona Blog – 18-12-2020

OMLA, die Zukunft Afrikas? Der folgende Bericht wurde uns von Lawrence Afere, aus Nigeria zugesandt. Lawrence ist ein hoch engagierter Landwirt, Umweltschützer, Ausbilder und er ist ein kanthari Absolvent aus dem besonderen Jahr 2012, ein Jahr, das mit allen Tiefschlägen und Höhepunkten großartige kantharis hervorgebracht hat. Viele diesen Jahrgangs haben bahnbrechende Initiativen ins Leben gerufen. Lawrence uns seine Organisation “Springboard” …

Corona Blog – 28-08-2020

Wie der Lockdown-Wahnsinn uns zu neuen Werkzeugen verhalf! (Von Chacko Jacob, kanthari-Katalysator) Vor etwa einer Million Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer und veränderte damit den Lauf der Geschichte. Die damaligen Menschen erlangten die Kontrolle über etwas Gefährliches und Mächtiges und nutzten es zu ihrem Vorteil. Es half ihnen, sich in anderen, eher menschenfeindlichen Gegenden anzusiedeln. Machen wir mal …